-
Shopdesign (14 von 29)
+

Kult Hagen


Der 2014 eröffnete Kult Store in der Rathaus Galerie Hagen zeigt sich in gewohnter Manier mit einem brandaktuellen Innendesign und gekonnter Warenpräsentation. Architektonisch gelang einmal mehr der Spagat um die Herausforderung, die kühle und einheitliche Mall-Atmosphäre am Eingang abzuschütteln und im Store mit einer völlig anderen Sprache zu überraschen. Die Eingangssituation setzt daher bewusst auf ein auffälliges Empfangsdesign. Die schillernde Mega-Wand aus bunten Glasbausteinen führt den Kunden ins Obergeschoss, wo der Store auf 1.000m² sein gesamtes Potential ausbreitet. Ein strukturgebender Holzsteg führt quer durch die Verkaufsfläche, und mündet im Umkleidenbereich, der mit seiner Strandhütten entlehnten Optik und wohligen Lounge das emotionale Highlight des Shops bildet. Begleitet wird der ‚beach walk‘ von einer luftigen Pergola-Überdachung. Diese Elemente bilden als Einheit zusammen das zentrale, räumliche Gestaltungsthema.